Kleidung effektiv vor Schweiß schützen – so geht’s

Wie kann ich meine Kleidung vor Schweiss schützen

Gerade Geschäftsleute männlich sowie weiblich leiden im Sommer.

Wenn es heiß ist und man im Business Dress und im Anzug herumlaufen muss, kann das schon ganz schön astrengend sein.

Noch unangenehmer wird es, wenn man in Meetings muss und die schwitzige Anreise auf der Kleidung erkennbar ist.

Hemden und Blusen können nach ein mal tragen gewaschen werden und wir alle wissen, was es heißt eine Vielzahl an Hemden bügeln zu müssen.

Das kostet nicht nur viel Zeit, sondern kann auf Dauer auch sehr lästig sein.

Schwitzen – Unangenehmes Übel oder gesunde Körpereigenschaft?

Schwitzen wird oft als unangenehmes Übel wahrgenommen.

Es erzeugt einen unangenehmen Geruch und sorgt dafür, dass man mindestens wöchentlich Wäsche waschen muss.

Dabei ist Schwitzen eine lebenswichtige Körperfunktion, denn ohne sie, würde unser Körper an heißen Tagen oder bei starker körperlicher Belastung innerhalb kürzester Zeit überhitzen.

Wie können wir also unsere Kleidung vor Schweiß schützen, ohne dass wir diese Funktion zu stark einschränken?

Mit diesem Thema befassen wir uns in diesem Blogbeitrag.

Schweißbildung mit einem gesunden Lebensstil

Der langfristig effektivste Weg, die Schweißbildung zu minimieren, ist ein gesunder Lebensstil.

Wenn man einfach nur gesünder und ausgewogener isst, dabei ausreichend Sport betreibt und somit den Kreislauf gesund hält und das Körpergewicht in einem tragbaren Rahmen, so ist bereits die meiste Arbeit getan.

Dies mag für einige einfacher gesagt als getan zu sein, doch ist dies eine Veränderung, die sich in zahlreichen Aspekten des eigenen Lebens bezahlt machen wird.

Doch wie kann man die Zeit zu einem gesünderen Körper überbrücken?

Anzug und Business Kleidung vor Schweiss schützen
Anzug und Business Kleidung vor Schweiss schützen – Gerade im Sommer.

Und was tun, wenn man als bewusst lebende Person die eigene Schweißbildung weiter kontrollieren möchte?

Schließlich hat die Bildung von Schweiß bei weitem keine direkte Korrelation zu einem ungesunden Körper. Selbst Leistungssportler schwitzen stark, oft sogar stärker als der Durchschnitt.

Kosmetika und weitere Produkte zur Verhinderung von Schweißbildung

Ein einfacher Weg wäre da natürlich ein herkömmliches Anti-Transpirant Deo.

Dieses ist vor allem für den Schutz des Achselbereichs von Kleidung sinnvoll.

Dieser Bereich verfärbt sich oft sehr schnell, und hier bilden sich meist zuerst unangenehme Gerüche.

Durch das Auftragen von Anti-Transpirant, wird die Schweißbildung somit signifikant reduziert, und zumindest im Achselbereich kontrolliert.

Ein weiteres Produkt, das in diesem Kontext interessant sein könnte, sind sogenannte Schweißpads.

Diese werden unter die Kleidung am Achselbereich eingefügt, und saugen entstehenden Schweiß auf. Der aufgenommene Schweiß verdunstet.

Durch die höhere Aufnahmekapazität des Schweißpads, kommt weniger Schweiß in die Kleidung.

Dieses Produkt ist ebenso interessant für Personen, die vor Allem im Achselbereich eine starke Schweißbildung vorweisen.

Wer jedoch auf der Suche nach einer besseren Lösung als Deos oder Schweißpads ist, für jene haben wir einen weiteren Vorschlag.

Anti Schweiß Shirts zum Schutz von Kleidung

Ein recht neues Produkt auf dem Markt, ist das sogenannte Anti Schweiß Shirt.

Angeboten von dem Unternehmen DryWear, verspricht dieses Shirt eine angenehme Regulierung der Körpertemperatur und bleibende Trockenheit von Oberbekleidung.

Das Shirt wird unter der Kleidung getragen, und verdunstet über eine patentierte Doppelmembran entstandenen Schweiß.

So bleibt die Oberbekleidung trocken, und über den Verdunstungseffekt wird der Körper zusätzlich gekühlt.

Inzwischen gibt es das Produkt für Frauen und Männer, und auch als Tanktop und Boxershorts Ausführungen.

Dadurch, dass das Shirt sich perfekt an den Körper anschmiegt, bemerkt man es beim Tragen kaum.

Weiterhin formt das Shirt den Körper auf eine vorteilhafte Weise.

Für Personen, die die Schweißbildung an Ihrem Körper regulieren möchten, und Kleidung vor Gerüchen und Schweißflecken schützen möchten, könnte Anti Schweiß Kleidung durchaus eine einfache und effektive Lösung sein.

Schweiss vorzubeugen spart Ihnen nicht nur unangenehme Flecken sondern auch übermässiges waschen

Schwitzen ist normal – Nicht so viele Sorgen machen!

Letztlich wollen wir Ihnen noch auf den Weg geben, dass Sie sich über die Schweißbildung nicht allzu viele Gedanken machen sollten.

Mit einfachen Mitteln bekämpfen Sie bereits die Ursachen und Folgen von Schweißbildung, also keinerlei Grund zur Sorge!

Sollten Sie noch weitere Tipps zum Schutz von Kleidung vor Schweiß haben, dann würden wir gerne von Ihnen hören.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Beitrag helfen konnte, und würden uns darüber freuen, wenn Sie unseren Blog besuchen.

Hier finden Sie weitere hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Schweißbildung und -bekämpfung.

Weitere hilfreiche Beiträge zum Thema Schwitzen und zur Vermeidung von Schweißflecken auf der Kleidung

Brendan Kratz

Blogpost präsentiert von DRYWEAR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.